#1

An denn Diplomaten der Eisenkrone / Streng Vertraulich!

in Raum der Diplomaten 25.01.2014 15:56
von Starkiller • Rekrut | 7 Beiträge

Sehr geehrter Wanderpriester,

Geehrter Kollege; Mein Name ist Starkiller, Diplomat der TreWa Gilde.
Ich wände mich in diesen schweren Zeiten, mit der Bitte um Vertraulichkeit an Sie!
Der Krieg ist hart und Kräfte zehrend! Und nicht alle sind uns wohl gesonnen.

Ich habe von eurer Idee eines Rates verschiedener Gilden erfahren und diese Idee hat mir gut gefallen.
Gerade in Zeiten wie diesen, wo sich die Völker Tamriels gegenseitig zerschlagen, ist es wichtig Einigkeit zu Demonstrieren!

Die grösste Gefahr ist nicht der Krieg, davon hat es schon viele gegeben. Und es wird noch weitere geben!
Die Größte Gefahr ist die Bedrohung unserer gemeinsamen Welt, durch denn Daedre Fürsten Molg Bahl.
Die TreWa ist eine weit verzweigte Gilde, unter der Führung unseres Großmeisters Tuom Scellan.
Wir haben uns in alle drei Pakte aufgespalten, um so zu zeigen, das wir alle Bewohner Tamriels sind.
TreWa steht für Treue! Treue zu unserer Gilde, unserem Großmeister Tuom, unserem Kontinent Tamriel
und unseren Brüdern und Schwestern auf dem Schlachtfeld!
Seite an Seite, Rücken an Rücken und mit größtem Respekt gegen über unserem Gegner.
Den auch das sind unsere Brüder und Schwestern!

Wir wissen das wir diesen Krieg nicht alleine gewinnen können, und darum hat Tuom uns, die Diplomaten losgeschickt.
Mit dem Auftrag gleichgesinnte zu finden. http://teso.trewa.net/partner/ Unsere größte Waffe ist unsere Einigkeit!
Uns ist bewusst, das wir Molag Bahl nur aus Tamriel vertreiben können. Wen eine Seite diesen Krieg gewinnt.
Und dieser Sieger wird Tamriel vereinen müssen. Den genau diesen Rassen Hass und diesen Konflikt nutzt Molag Bahl,
um Tamriel an sich zu reißen.

Wir haben starke Krieger, mächtige Magier und geschickte Klingen in unseren Reihen.
Wir sind entschlossen und willens diesen Krieg zu gewinnen!

Ich bin Diplomat im Dolchsturz Bündnis und ich sehe das Dolchsturz Bündnis als denn Stärkeren Teil Tamriels.
Ich bin der Meinung, das unser Hochkönig Emeric am schnellsten in der Lage ist, diesen Krieg zu beenden.
Dadurch würde freier Handel in ganz Tamriel wieder möglich werden. Und um so schneller es einen Sieger gibt, um so besser ist es!
Uns läuft die Zeit davon und es ist nötig, das wir schnell handeln!

Ich hoffe, ich finde bei euch Gehör und finde in euch jemanden, der unsere Überzeugung http://teso.trewa.net/kodex/ teilt.
Ich würde mich sehr über ein gemeinsames Gespräch mit euch freuen!
Und Ihr seit selbstverständlich auch jederzeit in unseren Hallen willkommen! http://www.trewa.net/forum.php

In Hochachtung Starkiller


[URL][/URL]
https://twitter.com/ESO_Starkiller
nach oben springen

#2

RE: An denn Diplomaten der Eisenkrone / Streng Vertraulich!

in Raum der Diplomaten 25.01.2014 16:39
von Wanderpriester • 220 Beiträge

Die Nachricht wurde von mir gelesen. Weitere Schritte werde ich in die Wege leiten.


Eine Armee ist wie ein gut gearbeitetes Kettenhemd: Jeder Krieger ist ein eisenhartes Kettenglied, mit den anderen verbunden durch Pflicht, Ehre und Loyalität. Und wie ein Kettenhemd soll kein Schlag sie durchdringen, solange die Kettenglieder stark bleiben.

nach oben springen

#3

RE: An denn Diplomaten der Eisenkrone / Streng Vertraulich!

in Raum der Diplomaten 27.01.2014 18:38
von Wanderpriester • 220 Beiträge

Ich würde mich freuen, dich einmal in der Halle der Stimmen bei uns zu treffen, damit wir uns mal unterhalten können.


Eine Armee ist wie ein gut gearbeitetes Kettenhemd: Jeder Krieger ist ein eisenhartes Kettenglied, mit den anderen verbunden durch Pflicht, Ehre und Loyalität. Und wie ein Kettenhemd soll kein Schlag sie durchdringen, solange die Kettenglieder stark bleiben.

nach oben springen

#4

RE: An denn Diplomaten der Eisenkrone / Streng Vertraulich!

in Raum der Diplomaten 27.01.2014 21:11
von Starkiller • Rekrut | 7 Beiträge

Es währe mir eine Ehre! Wir müssen nur einen passenden Termin finden. (Da ich im RL Schicht Dienst habe). Morgen und Mittwoch, hätte ich bis 19:00 Uhr denn Termin Kalender frei. Am Donnerstag hätte ich auch am späteren Abend Zeit.

In Hochachtung


[URL][/URL]
https://twitter.com/ESO_Starkiller
zuletzt bearbeitet 27.01.2014 21:12 | nach oben springen

#5

RE: An denn Diplomaten der Eisenkrone / Streng Vertraulich!

in Raum der Diplomaten 27.01.2014 21:16
von Wanderpriester • 220 Beiträge

Dann würde ich den Donnerstag vorschlagen, so ab 19:00 oder 20:00 Uhr wäre gut.


Eine Armee ist wie ein gut gearbeitetes Kettenhemd: Jeder Krieger ist ein eisenhartes Kettenglied, mit den anderen verbunden durch Pflicht, Ehre und Loyalität. Und wie ein Kettenhemd soll kein Schlag sie durchdringen, solange die Kettenglieder stark bleiben.

nach oben springen

#6

RE: An denn Diplomaten der Eisenkrone / Streng Vertraulich!

in Raum der Diplomaten 27.01.2014 21:27
von Starkiller • Rekrut | 7 Beiträge

Donnerstag um 19:00 Uhr passt. Dann brauche ich nur noch die Koordinaten zur Halle der Stimmen. Ich komme selbst verständlich unbewaffnet und ohne Geleitschutz.
Freut mich, das ihr Bereitschaft zu Gesprächen zeigt!


[URL][/URL]
https://twitter.com/ESO_Starkiller
nach oben springen

#7

RE: An denn Diplomaten der Eisenkrone / Streng Vertraulich!

in Raum der Diplomaten 11.02.2014 09:37
von Starkiller • Rekrut | 7 Beiträge

Seit gegrüsst wehrter Wanderpriester und wehrte Mitglieder der Eisenkrone.

Die TreWa Gilde hat sich für eine Umstrukturierung und die Zusammenlegung in einem Packt entschieden.
Wir werden fortan im Aldmeri Dominion unsere Waffen erheben.
So sind die Verhandlungen für eine Partnerschaft leider beendet.
Wir werden uns aber mit Respekt an euch erinnern, wen wir uns einmal auf dem Schlachtfeld gegenüber stehen sollten.

Liebe Grüsse Starkiller


[URL][/URL]
https://twitter.com/ESO_Starkiller
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Boetial
Forum Statistiken
Das Forum hat 90 Themen und 1009 Beiträge.